Seminar “Automatentechniker”

Login BDV Mitgliederbereich

Seminar “Der kundenorientierter Techniker” mit DGUV Vorschrift 3

Veranstaltungstyp: Seminare & Schulungen

Trainer:                    Bernd Schumacher (Coffee at work)
                                 Uwe Danner (Gerhardt Automaten)   

 

 

Beginn:

10. November 2017

Ende:

11. November 2017

Ort:

Nürtingen

Teilnahmegebühr:

299 € / 450 € für Nicht-Mitglieder

Zielgruppe:

Techniker

Beschreibung

Das zweitägige Seminar richtet sich an Techniker und behandelt am ersten Seminartag neben automatenspezifischen, technischen Themen auch wichtige Faktoren des täglichen Arbeitsalltags wie das Auftreten und Erscheinungsbild und das Verhalten gegenüber Kunden sowie die Vermittlung notwendiger Kenntnisse über Lebensmittelsicherheit und Wasserqualität (Kundenorientierung des Technikers).

Am zweiten Seminartag erwerben die Teilnehmer die Qualifikation als „Elektrotechnisch unterwiesene Person zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV  Vorschrift3 und VDE 0701-0702, TRBS 1201". Sie sind damit befugt, die elektrische Sicherheit von Automaten zu prüfen und damit die Anforderungen nach der Betriebssicherheitsverordnung  und der Unfallverhütungsvorschrift zu erfüllen.

Das Seminar hat folgende Schwerpunkte:

  • Gesetzliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten
  • Erkennung der Gefahren des elektrischen Stromes
    Neue Grenzwerte der DIN VDE 0701-0702
  • Gefahren und Tipps bei der Geräteprüfung
  • Auswertung von Praxiserfahrungen und -problemen
  • Messungen und Messgerätekunde
  • Umgang mit dem Kunden / Reklamationsbehandlung
  • Hygiene / Lebensmittelsicherheit
  • Kaffeeschulung
  • Wasserschulung
  • Belehrung Lebensmittelhygiene gemäß
  • Verordn.(EG) 852/04,Anhang II, Kapitel XII
  • Belehrung lt. Infektionsschutzgesetz  § 43 Abs. Nr. 1

Zum Abschluss des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung (Zertifikat) und nach bestandener Prüfung eine Bestellung nach DGUV Vorschrift 3.

Wichtig:

Zugangsvoraussetzung ist der Nachweis einer 5-järigen Tätigkeit in der Automatentechnik.